Auf der „Mein Schiff 4“

Startseite » Blog » Auf der „Mein Schiff 4“

Auf der „Mein Schiff 4“

Liebe Reisefreunde,

vor etwas mehr als einem Jahr wurde mir die große Ehre zuteil, das damals neue Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 4“ von TUI Cruises auf Herz und Nieren zu prüfen. Für unser Kreuzfahrtberater-Team war ich an Bord und möchte Euch meine Eindrücke vorstellen. Garniert habe ich meinen Beitrag natürlich auch wieder mit einigen aussagekräftigen Bildern, denn die sagen ja bekanntlich mehr als 1.000 Worte!

Im Juni 2015 ist die „Mein Schiff 4“ in Dienst gestellt worden. Das Kreuzfahrtschiff bietet Platz für 2.506 Passagiere und ca. 1.000 Besatzungsmitglieder. An Bord befinden sich 11 Restaurants & Bistros, 13 Bars & Lounges, ein großer Außenpool und eine 280 Meter lange Joggingstrecke.

Als Faultier bin ich natürlich auch ein echter Genießer und Feinschmecker. Daher ist für mich das kulinarische Angebot an Bord immer ein wichtiger Faktor. 😉  Und ich kann Euch nur sagen: das Essen auf der „Mein Schiff 4“ war ein Traum. Die Restaurants an Bord bieten eine Vielfalt, die seinesgleichen sucht. Dabei besitzt jedes Restaurant seinen ganz eigenen Charme. Ob Steak, Sushi oder sogar Spezialitäten wie das Fleisch vom Iberico-Schwein lecker gegrillt – der kulinarische Genießer wird sich an Bord der „Mein Schiff 4“ wohlfühlen. Die meisten Speisen sind im Rahmen des „Premium Alles Inklusive-Konzept“ von TUI Cruises übrigens inklusive.

Mein kleiner Extra-Tipp für Süßspeisen-Liebhaber: An der„Eis Bar“ erwarten Euch herrlich erfrischende Eissorten und frisch gebackene Waffeln! Hmmm, einfach köstlich, insbesondere an heißen Sommertagen.

Wer gerne leckere Cocktails genießt, der findet an Bord der „Mein Schiff 4“ ebenfalls ein umfangreiches Angebot. Perfekte Location ist dafür die „Außenalster – Bar & Grill“. Hier gibt es neben erfrischenden Cocktails viele kleine Snacks und eine reichhaltige Auswahl weiterer, exquisiter Getränke angeboten. Ich habe selbst probiert und war von den vielfältigen Kreationen begeistert. In der „Café Lounge“ ist für den Kaffee- oder Teeliebhaber auf jeden Fall etwas dabei. Den leckeren Bio-Tee oder italienischen Cappuccino kann ich nur empfehlen. Als Besonderheit ist sicherlich die „Diamant Bar“ hervorzuheben mit ihrem spektakulären Spiegel-Bar-Tresen. Die Bar eignet sich ideal für einen Aperitif vor dem Dinner.

Tipp für die Männer an Bord: Wer eine Zigarre nebst gutem Whisky genießen möchte, der findet im „Casino & Lounge“ den perfekten Platz.

Und auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz. Ein umfangreiches und vielfältiges Kinderbetreuungsprogramm bietet den Kids viel Abwechslung. So dürfen Mama und Papa auch mal die Zweisamkeit genießen und ihre kleinen Schätze dabei in guten Händen wissen.

Das SPA & Sport-Angebot an Bord kann sich ebenfalls sehen lassen. Es gibt verschiedene Saunen, Fitnesskurse, Kosmetik-Anwendungen und einen Friseursalon.

Fazit: Auf der „Mein Schiff 4“ gab es für mich überall etwas interessantes zu entdecken. Wer ein abwechslungsreiches Angebot sucht, kombiniert mit Komfort, einer sehr freundlichen Bordcrew und einem exzellenten kulinarischen Angebot, der wird auf diesem Kreuzfahrtschiff glücklich. Als Kreuzfahrtberater kann ich dieses Kreuzfahrtschiff nur empfehlen.

Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal

Euer Fred Faultier

P.S.: Hier habe ich noch ein paar Kreuzfahrtempehlungen für die „Mein Schiff 4“:

Kreuzfahrt buchen nach Jamaika

Kreuzfahrt buchen zu den Kanaren

Kreuzfahrt ab Hamburg nach Mallorca buchen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...