Wellness & Kulinarisches an Bord

Startseite » Blog » Wellness & Kulinarisches an Bord

Wellness & Kulinarisches an Bord

Im ersten Teil der Serie „Die Kreuzfahrt im Wandel“ haben wir über die Entwicklung der Kreuzfahrt berichtet und welche verschiedenen Konzepte mittlerweile für Kreuzfahrtreisende angeboten werden. Im zweiten Teil geht es um das Wohl von Körper & Seele. Dafür unerlässlich: gutes Essen.

Wie wir feststellen konnten, vereint die Kreuzfahrt mittlerweile fast alle Vorteile eines „Cluburlaubs“. Wer sich für eine Schiffsreise entscheidet, der wird von Kopf bis Fuß verwöhnt. Vollpension, Unterhaltung, Entspannung und Kultur bzw. Sightseeing stehen auf dem Reiseplan und bieten dem Reisenden quasi eine Rundumbetreuung. Komfortabler als auf einem Kreuzfahrtschiff lässt es sich kaum um die Welt reisen. Und sollte ein Passagier einmal gesundheitlich angeschlagen sein, so ist stets ein Arzt zur Stelle, der sich um die Behandlung entsprechender Symptome kümmert.

Die Möglichkeiten hinsichtlich der Erkundung neuer Urlaubsziele sind mit einem Kreuzfahrtschiff fast grenzenlos. Ob die Karibik, das Mittelmeer, die Ostsee oder der hohe Norden – nahezu jedes Ziel kann angesteuert werden, ausreichend „Fahrwasser“ vorausgesetzt. Während einer Reise werden zudem zahlreiche Häfen angelaufen, durch die der Urlauber auch die Möglichkeit hat, jedes Ziel an Land ausgiebig zu erkunden. Dafür bieten sich entweder organisierte Ausflüge an oder man erkundet auf eigene Faust neues Terrain. Die Uhrzeit sollte man dabei immer gut im Blick haben, schließlich soll die Reise irgendwann weitergehen.

Wer viel auf Entdeckungstour unterwegs ist oder wer vielleicht schon gestresst an Bord geht, der wird das umfangreiche Wellnessprogramm zu schätzen wissen, das mittlerweile die meisten Kreuzfahrtschiffe Ihren Passagieren anbieten. Saunen, Whirlpools und viele weitere spezielle Anwendungen zur Erholung und zur Pflege des Körpers können dabei in Anspruch genommen werden. Auch wer sich mit einer neuen Frisur, Mani- oder Pediküre verwöhnen möchte, kommt nicht zu Kurz. Sogar Pilates- oder Yogakurse sind an Bord der meisten Kreuzfahrtschiffe keine Seltenheit mehr. Doch die beste Wellnessbehandlung bleibt wohl der Blick auf das blaue, weite Meer.

Da Seeluft ja bekanntlich hungrig macht, darf das Kulinarische natürlich nicht zu kurz kommen. Das Schlemmen an Bord ist schon so etwas wie eine gute Tradition. Was gibt es auch gemütlicheres, als auf hoher See abends im Restaurant den Gaumen mit frischen Köstlichkeiten zu verwöhnen? Auch hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: frischer Fisch steht genauso auf der Speisekarte wie ein deftiges Rumpsteak oder vegetarische Speisen. Nicht zu vergessen die unzähligen süßen Leckereien, die als Dessert angeboten werden. Und so manch einer behauptet, der Wein auf hoher See mundet einfach noch besser…

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel wünscht Ihnen Ihr
Ihr Kreuzfahrtberater Hamburg!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...